16. Internationale Fasch-Festtage - Gedenkkonzert, "Die mit Tränen säen" Werke von J.F. und C.F.Christian Fasch, G.Ph. Telemann

Singakademie zu Berlin, Lautten Compagney Berlin, Leitung Wolfgang Katschner  

Heide
39261 Zerbst

Tickets from €20.00 *
Concessions available

Event organiser: Stadt Zerbst / Anhalt, Schloßfreiheit 12, 39261 Zerbst/Anhalt, Deutschland
* Preise inkl. MwSt., zzgl. €1.95 Servicegebühr und Versandkosten pro Bestellung

Tickets


Event info

Der bedeutende Barockkomponist Johann Friedrich Fasch (1688–1758) kam 1722 nach Zerbst und war 36 Jahre Hofkapellmeister am Zerbster Fürstenhof. Er komponierte festliche Orchestermusik, Kammermusik sowie zahlreiche Kirchenkantaten und Messen, die am Hofe zu fürstlichen Festtagen und Gottesdiensten von der Hofkapelle aufgeführt wurden. Zur Hochzeit und zu den Geburtstagen von Zarin Katharina II. schuf Fasch Festkantaten und Serenaten. Mit den Internationalen Fasch-Festtagen würdigt die Stadt Zerbst/Anhalt sein Schaffen und hält sein Werk lebendig. In Zusammenarbeit mit der 1991 gegründeten Internationalen Fasch-Gesellschaft werden auch Leben und Werk von Faschs in Zerbst geborenem Sohn Carl Friedrich Christian Fasch (1736–1800) gepflegt, der sich vor allem als Begründer der Singakademie zu Berlin einen Namen in der Musikgeschichte gemacht hat.

Directions

St. Trinitatis Kirche
Rennstr. 1
39261 Zerbst
Germany
Plan route