(39) Trio Spezial

Sabine Meyer | Nils Mönkemeyer | William Youn  

Auf der Wartburg 1
99817 Eisenach

Tickets from €31.00
Concessions available

Event organiser: Mitteldeutscher Rundfunk– HA MDR KLASSIK, Augustusplatz 9a, 04109 Leipzig, Deutschland

Tickets


Event info

SABINE MEYER KLARINETTE
NILS MÖNKEMEYER VIOLA
WILLIAM YOUN KLAVIER

WERKE VON
ROBERT SCHUMANN
WOLFGANG AMADEUS MOZART
FRANZ LISZT

Es besteht kein Zweifel, dass Mozart die Klarinette mochte. Er hat
sie mit Werken bedacht, denen man seine Sympathie und Wertschätzung
für dieses Instrument deutlich anhört. Mozarts enger
Freundschaft zu dem Wiener Hofklarinettisten Anton Stadler verdankt
die Musikwelt sein Trio Es-Dur KV 498 für die ungewöhnliche
Besetzung Klarinette, Viola, Klavier mit dunkel getönten, wunderbar
samtigen Klangfarben. Robert Schumann ließ sich gerne von
dieser Mozartschen Erfindung anregen. Die Besetzung sei von ganz
»eigenthümlicher Wirkung«, befand Schumann und wählte sie für
seine vier Stücke unter dem Titel Märchenerzählungen op. 132.
Sabine Meyer, Nils Mönkemeyer und William Youn geben in ihrem
Programm einen Eindruck von diesen und weiteren engen Verbindungslinien
zwischen Mozart und Schumann.

In Kooperation mit der Wartburg-Stiftung Eisenach.

Im Konzertticket inbegriffen ist die Besichtigung der Wartburg am Konzert- oder Folgetag (8.30 Uhr bis 17.00 Uhr).

Location

Wartburg
Auf der Wartburg 1
99817 Eisenach
Germany
Plan route

Die Wartburg gehört zu den wichtigsten Orten der deutschen Geschichte. Hier wirkten viele historische Persönlichkeiten, allen voran Martin Luther. Dieser wohnte unter dem Decknamen „Junker Jörg“ unerkannt für ein Jahr auf der Wartburg und übersetzte das Neue Testament in nur elf Wochen ins Deutsche. Aber auch Johann Wolfgang von Goethe oder die Heilige Elisabeth von Thüringen verweilten auf der Burg. Mit den Wartburgfesten fanden dort auch wichtige Ereignisse statt, die das künftige Deutschland veränderten.

Die Burganlage selbst liegt auf einem Felsgrat, etwa 220 Meter über der Stadt Eisenach. Somit dominiert die Wartburg optisch seine Umgebung. Als typische Abschnittsburg besaß sie vier Abschnitte, von denen heute aber nur noch die Vor- und Hauptburg erhalten sind. Sie entstand in der zweiten Hälfte des 11. Jahrhunderts und wurde noch nie erobert, obwohl sie einigen Belagerungen standhalten musste.

Heute ist die Wartburg ein beliebtes Ziel für Touristen. Aber es finden dort auch viele Veranstaltungen statt, beispielsweise eine Reihe von Konzerten im Festsaal. Erleben auch Sie das Angebot auf der Wartburg und lassen Sie sich von dem historischen Ambiente verzaubern!