Al Bano und Romina Power - Comeback-Tournee 2018

Mercedes-Platz 1
10243 Berlin

Tickets ab 61,50 €

Veranstalter: PromEvent & Media, Ammergaustr. 72 b, 26123 Oldenburg, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Al Bano und Romina Power kommen nach Berlin
Das Kult-Duo gibt am 19.03.2018 ein Konzert in der Mercedes Benz Arena

Berlin. Al Bano (74) und Romina Power (66) waren erst vor wenigen
Monaten aufgrund ihrer Welttournee in fünf deutschen Städten zu Gast.
Bei den Konzerten wurden sie von den Fans regelrecht frenetisch gefeiert.

Aufgrund des grossen Erfolges setzen sie ihre Comeback-Tournee daher
einmalig mit 6 weiteren Konzerten im Jahr 2018 fort. Dabei kommen die
beiden sympathischen Künstler auch noch einmal nach Berlin!

Al Bano: „Wir denken immer noch gern an unser Konzert auf der
Waldbühne in Berlin zurück. Deshalb haben wir uns entschieden, nächstes
Jahr noch einmal nach Berlin zu kommen!“, so Al Bano, der sich in diesen
Tagen zur Dreharbeiten für eine neue TV- Sendung in Rom aufhält.

Mit ihrem Welthit „FELICITA“ gelang den Künstlern 1982 der internationale
Durchbruch. Allein in Deutschland war der Song 40 Wochen in Top-
Positionen der Deutschen Single-Charts vertreten. Es folgten Hit auf Hit,
wie zum Beispiel „Cisara“, „Liberta“ und „Sharazan“.

Vor über 20 Jahren dann der Schock für die Fans: Das Duo trennte sich
privat und beruflich. Es gab keine gemeinsamen Auftritte mehr.

Seit zwei Jahren treten Al Bano und Romina Power -zur Freude der Fans-
nun im Rahmen der Comeback-Tournee wieder gemeinsam auf.

Ort der Veranstaltung

Mercedes-Benz Arena
Mercedes-Platz 1
10243 Berlin
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Eine der modernsten Multifunktionsarenen der Welt, in der bis zu 17.000 Zuschauer Platz finden, das ist die Mercedes-Benz Arena. Mit optimaler Sicht und bester Akustik werden hier nicht nur Konzerte der Extraklasse, sondern auch furiose und rasante Sportveranstaltungen möglich.

Nur zwei Jahre nach der Grundsteinlegung konnte die größte Veranstaltungshalle Berlins bereits 2008 mit einem Eröffnungskonzerten von Herbert Grönemeyer, Metallica und Coldplay eröffnet werden. Ähnlich rasant ging es weiter: Sowohl Britney Spears als auch die Black Eyed Peas spielten hier ihre einzigen Deutschlandkonzerte, 2009 fanden der ECHO sowie die MTV Europe Music Awards hier statt. Dabei ist die Mercedes-Benz Arena sogar groß genug, um das Brandenburger Tor darin aufstellen zu können. Natürlich gibt es hier nicht nur Veranstaltungen der Extraklasse, sondern auch ein breites gastronomisches Angebot.

Die Mercedes-Benz Arena ist dabei auch noch klimafreundlich: Durch Begrünung des Daches wird freigesetztes CO2 gebunden, überall wurde wassersparende und energiesparende Technologie verwendet. Zu diesem Konzept gehören auch die 400 Fahrradstellplätze in unmittelbarer Nähe. Die Arena ist auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen, dabei hat man die Wahl zwischen U-Bahn, S-Bahn und Tram.