"Aus voller Kehle für die Seele" - Jazz-Klassik-Special

Offenes Singen mit Patrick Bopp feat. Fola Dada  

Hechinger Straße 203
72072 Tübingen

Event organiser: Tübinger Jazz und Klassik Tage e.V., Beim Kupferhammer 5/2, 72070 Tübingen, Deutschland

Tickets

Tickets nur über die Abendkasse.

Event info

Auch in diesem Jahr gibt es wieder »Aus voller Kehle für die Seele« in der Jazz- und Klassik-Ausgabe. Gemeinsam mit der Stuttgarter Jazzsängerin Fola Dada und einem Jazztrio – ergänzt durch Dirk Blümlein am Bass und Till Müller-Kray am Schlagzeug – wird Patrick Bopp mit dem Publikum Jazzstandards singen, die jeder mitsingen kann.
Ob das nun Autumn leaves, Fly me to the moon, ein Song von Nina Simone oder Eva Cassidy oder Songs sein werden, die im weitesten Sinne mit Jazz zu tun haben und ihre Entstehungsgeschichte dem Jazz zu verdanken haben, wird sich zeigen und an diesem Abend auch spontan entwickeln. Garniert werden diese Jazz-Leckerbissen mit Klassikern aus der Klassik wie z.B. dem Gefangenenchor Va, pensiero aus Nabucco und – weil es in den letzten Jahren einfach so viel Spaß gemacht hat – die bekannte Arie Nessun dorma aus Giacomo Puccinis Turandot!

Und wir bleiben unserem Grundsatz treu: Wirklich jeder kann mitsingen, auch wenn man das zunächst bei Jazz und Klassik nicht vermuten sollte. Traut euch – wir freuen uns auf euch!

Location

Sudhaus
Hechinger Str. 203
72072 Tübingen
Germany
Plan route
Image of the venue

Ein wirklich geschichtsträchtiger Ort: Schon seit Beginn des 19. Jahrhunderts gehört das Sudhaus Tübingen zu den bedeutendsten Lokalitäten Tübingens. Und seitdem lockt es mit zahlreichen Veranstaltungen und tollem Ambiente Kultur-Begeisterte aus ganz Deutschland an.

Angefangen hat alles mit einer Bierbrauerei und einer Gaststätte an einer Fernstraße. Ein Ochsenwirt errichtete eine Gastwirtschaft und die Dinge nahmen ihren Lauf. Nach 200 Jahren und wechselnder Nutzung der Räume, ist das Sudhaus heute ein Veranstaltungsort, der neben Theater und Konzerten Platz für wechselnde Kunstaustellungen und Partys bietet – Unterhaltungsmusik, Kleinkunst und Kabarett gehen hier Hand in Hand. Schon 1825 schrieb man über „einen von den am häufigsten besuchten Vergnügungs-Orten der Einwohner von Tübingen“ …und noch heute trifft diese Beurteilung zu.

Das Sudhaus ist mehr als nur eine Brauerei mit Biergarten. Es ist ein Zentrum aller Kulturen und bietet Platz für jedes Kunst-Genre.