Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften statt. Bitte beachten Sie die Hygienemaßnahmen vor Ort.

Balimaya Project

Am Karlstor 1
69117 Heidelberg

Tickets from €21.90 *
Concession price available

Event organiser: Enjoy Jazz, Bergheimerstr. 147, 69115 Heidelberg, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €21.90

Total amount €0.00
* Prices incl. VAT plus €2.00 Service charges and delivery costs per order

Information on concessions

Ihre Eintrittskarte mit dem aufgedruckten VRN-Kombi-Ticket-Logo ist gleichzeitig eine Fahrkarte für den Verkehrsverbund Rhein-Neckar am Veranstaltungstag.

Der RNZ Rabatt und der MaMo Rabatt ist nur über die Zeitungs eigenen VVK-Stellen möglich.

Bei Schwerbehinderten mit Ausweis B ist die Begleitperson frei.
Bitte vorher beim Veranstalter anmelden.
Für Sitzplatzreservierungen der Begleitpersonen bitte vor dem Kauf anmelden unter:
06221-6470420
print@home
Mobile ticket
Delivery by post

Event info

Balimaya Project wurde 2019 von dem Perkussionisten Yahael Camara Onono gegründet, einem Londoner der zweiten Generation, dessen reiches westafrikanisches musikalisches Erbe, gepaart mit seinen musikalischen Erfahrungen in Großbritannien, ihn dazu inspirierte, die Kluft zwischen der Diaspora und Westafrika zu überbrücken.

Die Gruppe baut auf dem Fundament auf, musikalische und kulturelle Verbindungen zu knüpfen, von einem Ort der Integrität, Authentizität und Inspiration. Balimaya nutzt das Repertoire der Mande-Völker aus Senegal und Mali als Brücke, um die folkloristische westafrikanische Musik mit Jazz und den Klängen des schwarzen London zu kombinieren.

Event location

Kulturhaus Karlstorbahnhof
Am Karlstor 1
69117 Heidelberg
Germany
Plan route
Image of the venue location

Der Karlstorbahnhof in Heidelberg gehört zu den wichtigsten Kulturangeboten der Region. Kino, Theater, Konzerte und Kleinkunst finden sich in den Räumlichkeiten des alten Bahnhofgebäudes ein. Und das Programm lockt jährlich 100.000 Besucher zum Kulturzentrum.

Erst 1995 gegründet, gehört das Kulturhaus Karlsbahnhof zu den jüngsten soziokulturellen Zentren Deutschlands. Und dennoch ist es national und international hoch angesehen. Grund hierfür ist das breitgefächerte Angebot. Verschiedene Vereine haben sich unter dem Dach des Bahnhofs zusammengefunden, um Kunst und Kultur aus aller Welt nach Heidelberg zu bringen. Und nun darf man sich seit geraumer Zeit auf Konzerte, DJ-Events und Kabarett-Kleinkunst-Comedy-Veranstaltungen freuen. Hinzu kommen Sprech- und Tanztheater, sowie ein Filmprogramm fernab des Hollywood-Mainstreams. Diese Mischung aller Kunstformen macht den Erfolg des Kulturzentrums aus.

Der Karlstorbahnhof Heidelberg besticht durch tolles Ambiente und auserlesenes Programm. Durch die vielen verschiedenen Veranstaltungen ist für jeden zu jederzeit etwas Passendes dabei. Kommen Sie vorbei und überzeugen Sie sich selbst!