Brandenburgische Wassermusiken 2019 - Classic Open Air - Konzert am Nachmittag

am Beetzsee
14772 Brandenburg an der Havel

Tickets from €24.10
Concessions available

Event organiser: Brandenburger Theater GmbH, Grabenstraße 14, 14776 Brandenburg an der Havel, Deutschland

Tickets


Event info

Vive la France

Programm:
GEORGES BIZET (1838-1875)
Les Toréadors, prélude, Aragonaise danse bohème aus der Oper „Carmen“ (Suite 1 und 2)

HECTOR BERLIOZ (1803-1869)
2. Satz, ein Ball aus „Symphonie fantastique“

Marche hongroise aus der Oper „La damnation de Faust”

AMBROISE THOMAS (1811-1896)
Ouvertüre aus der Oper „Raymond ou Le secret de la reine”

EMMANUEL CHABRIER (1841-1894)
Danse Slave aus der Oper „Le roi malgré lui

- Pause -

DARIUS MILHAUD (1892-1974)
Le bœuf sur le toit

CHARLES GOUNOD (1818-1893)
Marche funèbre d’une marionette
Valse aus der Oper „Faust“

JACQUES OFFENBACH (1819-1880)
Cancan aus der Oper „Orpheus in der Unterwelt“

CAMILLE SAINT-SÄENS (1835-1921)
Danse Bacchanale aus der Oper „Samson et Dalila“

Der Benefizkonzertabend orientiert sich in seinem Ablauf an denen des Vorjahres. Es wird vor dem Konzert ab 17.00 Uhr ein Catering mit musikalischer Unterhaltung angeboten. Die Benefizempfänger werden vor dem Konzert ihre Projekte vorstellen. Mitglieder des Lions Clubs und Mitarbeiter des Brandenburger Theaters stehen für Fragen und Anregungen an diesem Abend zur Verfügung.
Musikalische Leitung und Moderation: Oliver Tardy
Es spielen die Brandenburger Symphoniker

Ein Benefizkonzert in Kooperation zwischen dem Lions Club Brandenburg an der Havel
und der Brandenburger Theater GmbH.

Videos

Location

Regattastrecke
am Beetzsee
14772 Brandenburg an der Havel
Germany
Plan route

Die Regattastrecke bei Brandenburg an der Havel glänzt Jahr für Jahr mit zahlreichen regionalen, nationalen und internationalen Veranstaltungen. Besonderes Highlight neben den Sportveranstaltungen sind die klassischen Konzerte, die hier stattfinden.

Um die Regattastrecke auch gut im Auge behalten zu können, wenn man nicht auf einem der Boote sitzt, ist die Tribüne zu empfehlen. Hier wird in ausgelassener Stimmung das jeweilige Event bejubelt und die Tristesse des Alltags gegen gute Laune ausgetauscht. Und das egal, in welchem Alter man ist.

Die Regattastrecke ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln umstandslos zu erreichen. Lediglich ein paar Gehminuten trennen Sie von der nächstgelegenen Haltestelle bis zu Location. Für alle Anreisenden mit dem Auto sind Parkplätze in der nahen Umgebung zu suchen.