Die Schöne und das Biest

Millionen von Zuschauerinnen und Zuschauern haben das Disney-Musical seit der Weltpremiere 1994 gesehen. „Die Schöne und das Biest" zählt zu den schönsten Märchen der Weltliteratur. Erlebt jetzt die Neuinterpretation in deutscher Sprache und lasst euch verzaubern! Nach dem französischen Märchen „La Belle et la Bête" wurde die Liebesgeschichte vor allem durch den Zeichentrickfilm der Walt Disney Studios 1991 bekannt. Auch die Neuverfilmung von 2017 ließ die Beliebtheit für den Märchenstoff noch einmal neu aufblühen. Was Disney als haariges Wesen darstellt, wird in dem Volksmärchen viel unheimlicher beschrieben. Nur Belle wird von einer Version zur nächsten schöner und schöner. Bevor das Biest zu dem Monstrum wurde, als welches die Welt es kennt, war es ein Prinz. Ein Prinz, dem es an nichts fehlte, bis auf eines: Nächstenliebe. Doch Hochmut kommt vor dem Fall – und so belegt eine Hexe den Prinzen mit einem Fluch. Solange ihn die wahre Liebe nicht gefunden hat, ist er verdammt als Monster in seinem Schloss zu wandeln. Und die Zeit rennt, denn die welkenden Blätter einer Rosenknospe geben an, wie viele Tage ihm noch bleiben. Ob Belle das Heilmittel gegen den bösen Zauber ist? Neun Tony Awards krönen die bezaubernde Musik von Alan Menken, die unsere Ohren nie so recht wieder verlassen will. Seht die deutschsprachige Version von „Die Schöne und das Biest" und lasst dem Staunen freien Lauf. Sichert euch jetzt Tickets für das Familienmusical!

Source: Reservix

Lingen (Ems)
Tickets