EHC Freiburg - Lausitzer Füchse

Ensisheimer Straße 1
79110 Freiburg im Breisgau

Tickets from €10.00
Concessions available

Event organiser: Eishockey-Club Freiburg e.V. (EHC), Ensisheimer Straße 1, 79110 Freiburg, Deutschland

Tickets


Event info

Der EHC Freiburg konnte in der vergangenen Saison nach einer spannenden Play-Down-Serie gegen den Deggendorfer SC den Klassenerhalt feiern – die Wölfe bleiben also in der DEL2 und werden auch in der Spielzeit 2019/2020 versuchen, mit ihrem hungrigen Kader dem ein oder anderen Arrivierten der Liga ein Bein zu stellen. Um dies zu realisieren, brauchen sie die lautstarke Unterstützung ihrer Fans!

Beim EHC Freiburg gibt es sportliche Höchstleistungen auf dem Eis zu sehen. Bis zu 3.500 Eishockey-Begeisterte haben in der Franz-Siegel-Halle die Möglichkeit, Teil eines Wölfe-Spiels zu sein. Dass hier die Leidenschaft für Eishockey zelebriert wird, zeigen die Erfolge der Mannschaft und die Stimmung auf den Rängen.

1961 wurde unter anderem von Franz Siegel der Eishockey- und Rollsportclub Freiburg gegründet. Die Eishockeyabteilung arbeitete sich stetig in die höherklassigen Ligen hinauf und erreichte 1979 den Aufstieg in die 1. Bundesliga. Finanzielle Probleme führten 1984 zum Ende des ERC Freiburg, doch aus dessen Asche stieg der EHC Freiburg auf, der sich zur Saison 1985/86 in der 2. Bundesliga zurückmeldete. Wenige Spielzeiten später fanden sich die Wölfe in der 1. Bundesliga wieder. Die folgenden Jahrzehnte waren von Auf und Abs geprägt, so pendelte das Team zwischen Oberliga und DEL hin und her.

Als Traditionsverein ist der EHC Freiburg nicht mehr aus der deutschen Eishockeylandschaft wegzudenken. Sichert euch eure Tickets und seid dabei, wenn die Wölfe packendes Eishockey zum Besten geben!

Videos

Location

Echte Helden Arena
Ensisheimer Str. 1
79110 Freiburg im Breisgau
Germany
Plan route
Image of the venue

Spannende Matches sind in der Echte Helden Arena in Freiburg garantiert. Hier bekommen Fans packendes Eishockey der Extraklasse serviert, egal bei welchem Spiel.

Insgesamt bietet die Arena Platz für bis zu 3.500 Besucherinnen und Besucher und ist damit eine der größten Eishockey-Arenen Baden-Württembergs. Als Trainingsstätte des Eishockey-Traditionsvereins EHC wurde das Stadion in den 60er-Jahren im Freiburger Stadtteil Mooswald errichtet. Zunächst noch nach dem ehemaligen Präsidenten des EHC Freiburgs benannt, erfolgte 2019 die Umbenennung in Echte Helden Arena. Mit dem neuen Stadionnamen wird die gleichnamige Spendenaktion der “INITIATIVE für unsere Kinder- und Jugendklinik Freiburg e.V.“ beworben, für die schwerkranke Kinder und deren Familie eben “echte Helden“ sind.

Neben mitreißenden Eishockey-Spielen bietet die Eishalle auch Sledge Hockey, Eisstockschießen und Eiskunstlaufen an. So kommen sowohl Eishockey-Fans als auch begeisterte Eisläuferinnen und -läufer auf ihre Kosten. Die Echte Helden Arena ist zudem sehr gut zu erreichen. Anreisende mit dem Auto finden Parkmöglichkeiten direkt vor Ort und die nächste Haltestelle ist ebenfalls nur fünf Minuten zu Fuß entfernt. Perfekte Voraussetzungen also, um den Lieblings-Eishockeyverein beim nächsten Spiel von der Tribüne aus kräftig anzufeuern.