EINSTIMMIG - Heinz Rudolf Kunze - SOLO KONZERT

Karl-Marx-Straße 88
16816 Neuruppin

Event organiser: Kulturhaus Stadtgarten Stadt Neuruppin, Karl-Marx-Straße 103, 16816 Neuruppin, Deutschland

Tickets

AUSVERKAUFT

Event info

Heinz Rudolf Kunze ist ein Vollblutmusiker. Mit Hits wie „Dein ist mein ganzes Herz“ hat er Musikgeschichte geschrieben und auch dreißig Jahre danach überzeugt Kunze das Publikum mit seiner Musik. Erfolge wie der Deutsche Schallplattenpreis für das Album „Eine Form von Gewalt“ und die Goldene Stimmgabel für die Single „Mit Leib und Seele“ belegen das Können von Heinz Rudolf Kunze.

Nach dem Beginn seiner Musikerkarriere 1980 ging es steil bergauf. Zahlreiche Konzerte, Alben und Engagements folgten. Mittlerweile kann Heinz Rudolf Kunze auf eine bewegte und bewegende Karriere zurückblicken. Der vielseitige Singer-Songwriter war auch schon als Übersetzer von Musicals, Komponist für TV-Titelstücke und Dozent tätig. Obwohl Kunze schon seit über drei Jahrzehnten im Show-Business unterwegs ist, schafft er es, sich und seine Musik stets neu zu erfinden. Durch die Zusammenarbeit mit unzähligen Musikern und den Willen, seinen Fans immer etwas Neues bieten zu können, ist Heinz Rudolf Kunze nie langweilig geworden. Nun macht sich der Ausnahmekünstler ein weiteres Mal auf den Weg, um seine treuen Fans zu begeistern. Egal, ob alleine, mit Verstärkung oder als Teil einer musikalischen Lesung – HRK weiß in jedem Format zu überzeugen.

Heinz Rudolf Kunze gehört auch heute noch zu den ganz Großen. Mit seiner unvergleichlichen Art sorgt HRK für einzigartige Momente. Lassen Sie sich dieses Schwergewicht der deutschen Rockmusik nicht entgehen.

Location

Kulturkirche Neuruppin
Karl-Marx-Straße 88
16816 Neuruppin
Germany
Plan route

Ein ganz besonderer Veranstaltungsort befindet sich in Neuruppin: In den Räumlichkeiten der ehemaligen Pfarrkirche St. Marien finden heutzutage Konzerte, Ausstellungen, Tagungen oder Feste statt. Die Kulturkirche bietet hervorragende Rahmenbedingungen für jede Art von Event und garantiert eine ganz besondere Atmosphäre.

Bereits im 13. Jahrhundert stand an der Stelle der heutigen Kulturkirche St. Marien ein Gotteshaus, welches jedoch 1787 beim Stadtbrand vernichtet wurde. Auf dem Grundstück wurde 1801 schließlich die heutige Kirche St. Marien erbaut, die als quergelagerte Saalkirche gedacht war. Seit 2002 wird die Kirche als Kultur- und Kongresszentrum genutzt. Die moderne Ausstattung inklusive versenkbarer Bühne und professioneller Veranstaltungstechnik bietet optimale Voraussetzungen für eine gelungene Veranstaltung. Die festliche Ausstattung der Kirche sorgt für eine ganz außergewöhnliche Atmosphäre und bietet ein Ambiente, das in der Umgebung Neuruppins wirklich einzigartig ist.

Die Kulturkirche befindet sich im Stadtzentrum von Neuruppin in direkter Nachbarschaft zum Hauptbahnhof. Besucher, die mit dem öffentlichen Nahverkehr anreisen, erreichen die Kulturkirche über die Haltestelle Rheinsberger Tor.