Faces on TV

Faces on TV  

Falckensteinstr. 48
10997 Berlin

Tickets from €18.00

Event organiser: Trinity Music GmbH, Gleditschstraße 79, 10823 Berlin, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €18.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges
print@home after payment
Mail

Event info

Jasper Maekelberg, der Künstler hinter Faces on TV, kann fast alles. Er war nicht nur
eine der treibenden Kräfte hinter der Band Warhaus, er produzierte und mischte
auch praktisch jede aufregende belgische Veröffentlichung der letzten Jahre:
Balthazar, Bazart, J. Bernardt, Tsar B, Sylvie Kreusch - er hat hierfür einfach ein
glückliches Händchen.
Eine Stadt, ein Veranstaltungsort, eine Afterparty. Du kannst dich nicht wirklich
erinnern, ob es Tag oder Nacht war. Tage gehen vorüber, fließen ineinander und
man zieht einfach mit. Hinter dieser Kulisse spielt sich ´Womba´, die neue Single von
Faces on TV, ab. Geschrieben auf dem Rücksitz eines Tourbusses, in einer Zeit des
kontinuierlichen Tourens, zeigt der Track die Fähigkeiten eines produktiven
Musikers, der vor Kreativität strotzt. Durch einen Schleier aus violettem und blauem
Neonlicht, treibenden Beats, funkigen Bass-Sounds und Maekelbergs sinnlicher
Stimme, zieht er dich in seinen Bann.
Im Frühjahr 2020 wird Faces on TV solo auftreten. Als er mit Balthazar durch Europa
tourte, entdeckte er, dass er mit einem kleinen Setup große Dinge erreichen kann.
Umgeben von Congas, Loop-Stations und Synths kreiert er auf der Bühne seine
eigene Welt und tut das, was er am liebsten tut: das Hier und Jetzt zu überwinden,
zusammen mit seinem Publikum.

Videos

Location

Musik & Frieden
Falckensteinstraße 48
10997 Berlin
Germany
Plan route

Wo früher Models im renommierten Modehaus über den Laufsteg schwebten, geht heute ordentlich die Post ab: Mit der Kulturstätte „Musik & Frieden“ ist in den Räumlichkeiten des ehemaligen Magnet Clubs ein neuer Liveclub in Berlin geboren, der nun den Partybetrieb des Magnet Clubs und des benachbarten Comet Clubs ablöst und somit die Geschichte dieser beliebten Szene Berlins weiterlebt.

Seit September 2015 wird mit „Musik & Frieden“ das Konzept der beiden ehemaligen Clubs größtenteils weitergeführt. Immer noch sorgen wilde Partys und Live-Konzerte mit Alternative, Rock, Indie, Ska, Rock’n’Roll, Soul, oder aber auch Heavy Metal für super Stimmung in der Berliner Szene. Mit viel Platz zum Tanzen auf einem großen Mainfloor mit Podesten und dem kleineren Floor ist der Club „Musik & Frieden“ für feierwütige Berliner genau der richtige Ort. Für die Abkühlung zwischendurch gibt es einen Außenbereich, der als typischer Berliner Hinterhof daherkommt und so für das passende Lokalkolorit sorgt.

Die Kulturstätte befindet sich am Rande Kreuzbergs, direkt am südlichen Ende der historischen Oberbaumbrücke. Von der U-Bahn-Station Schlesisches Tor sind es nur wenige Gehminuten, bis man den Club „Musik & Frieden“ erreicht und die Anfahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln garantiert ausgelassene Parties und Konzertbesuche in Berlin.