Forced to Mode

Achtung, Verwechslungsgefahr! Freuen Sie sich auf ein „Devotional Tribute“ an Depeche Mode und lassen Sie sich mit Forced to Mode in den legendären Sound der 80er Jahre zurückversetzen. Gesang und Bühnenperformance des Frontmanns Christian Schottstädt sind dem von Dave Gahan erstaunlich nahe. Dieses Konzerterlebnis wird sexy, tanzbar und mitreißend. Schottstädt, Thomas Schernikau und Matthias Kahra sind die Männer hinter Forced to Mode. 2011 formte sich aus der Berliner Elektro-Indietronic-Gruppe „Forced Movement“ das heutige Trio. Sie packen Songs aus den ersten 15 Jahren Depeche Modes auf ihre stetig wechselnde Setlist und machen ihrem Vorbild damit alle Ehre. Seit 1980 elektrisiert das Original ununterbrochen die Musikwelt des Synthie Pop-Rocks. Die Energie des Frontmanns Dave Gahan fesselt sowohl Konzertsäle als auch Arenen. Dabei sind die aktuellen Konzerte genauso rauschhaft wie auch vor 40 Jahren. Nicht umsonst listete ihn das Q-Magazin 2012 auf die Liste der „100 Größten Frontmänner“. Um von der ganzen Schwärmerei aber mal wieder zu Forced to Mode zu kommen: Es kann nicht genug solcher authentischer Depeche Mode Tributes geben. Sie persönlich waren schon immer Depeche-Mode-Anhänger und tragen das Fanshirt heimlich unter ihrem grauen Büroanzug? Dann darf dieses Event auf keinen Fall ohne Sie stattfinden!

Quelle: Reservix

Forced To Mode

Leipzig
mehr Infos
Rastatt
Tickets

Forced to Mode live - Elektro Pop 2.0

Eberswalde
Tickets