Horst Evers - Früher war ich älter

Torfweg 53
33397 Rietberg

Event organiser: Gartenschaupark Rietberg GmbH, Rathausstraße 36, 33397 Rietberg, Deutschland

Tickets

Keine weiteren Tickets verfügbar. Reservieren Sie einen Platz auf der Warteliste per Mail an kulturig@stadt-rietberg.de

Event info

Mit seinem Liederzyklus über die Berliner Bezirke und ihre speziellen Eigenheiten hat Horst Evers seinen Durchbruch im Rampenlicht erreicht. Seine groteske Weltsicht trickst die Wirklichkeit förmlich aus. So thematisiert er alltägliche Inhalte nicht nur als Autor, sondern auch als Kabarettist und Geschichtenerzähler im Radio oder direkt auf der Bühne und sorgt mit Programmen wie „Der kategorische Imperativ ist keine Sexstellung“ für einen grandiosen Spaß.

Bereits seit 1988 tritt Horst Evers mit seinen schrägen Geschichten über die Skurrilitäten unserer Republik, über Ganzkörperadventskalender, tote Briefkästen oder die Ikea-Revolution auf. Regelmäßig liest und singt er in Soloprogrammen wie „Der Frühshoppen“ oder „Mittwochsfazit“ in Berlin. Einzigartig und kaum einem Genre zuzuordnen, muss man ihn direkt auf der Bühne oder im Radio erleben. So erwarten ihn seine Fans allwöchentlich auf radioeins wenn er seine skurrilen und lustigen Geschichten vorliest.

Der „Meister des Absurden im Alltäglichen“ wurde deshalb bereits mit dem Deutschen Kleinkunstpreis ausgezeichnet. Dabei würdigten die Juroren Horst Evers als einen Geschichtenerzähler, „der Menschen und Gegenstände genau wie Ereignisse mit ins Extrem getriebener kindlicher Naivität“ betrachtet.

Location

cultura - Sparkassentheater an der Ems
Torfweg 53
33397 Rietberg
Germany
Plan route

Theater, Comedy oder Konzerte – die cultura im westfälischen Rietberg ist eine echte Größe in der regionalen Kulturlandschaft. Wer einen unterhaltsamen Abend erleben möchte, ist in dem Rundbau am Torfweg auf jeden Fall an der richtigen Adresse.

Bereits von außen fällt die ungewöhnliche Architektur des Gebäudes auf: Die cultura ist ein zeitgenössischer Nachbau des weltberühmten „Shakespeare‘s Globe Theatre“, das in London am Ufer der Themse beheimatet ist. Drei Ränge, etagenförmig angeordnet, bieten Platz für bis zu 750 Besucher. Durch die ungewöhnliche Bauweise kommt das Publikum den Künstlern sehr nahe, denn kein Platz ist mehr als 14 Meter von der Bühne entfernt. Diese einzigartige Atmosphäre hat sich auch in Künstlerkreisen herumgesprochen – in der cultura traten bereits „Die Prinzen“ oder Klaus Lage auf. Modernste Veranstaltungstechnik und innovative Beleuchtungskonzepte runden das Erlebnis ab.

Die cultura liegt in nächster Nähe zur Rietberger Innenstadt. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ist das Theater per regionalem oder überregionalem Bus zu erreichen. Mit dem Auto gelangen Besucher über die B64 nach Rietberg, Parkplätze gibt es direkt am Theater in ausreichender Zahl.