Ian Shaw with Trio

Münsterland Festival part 10  

Willy-Brandt-Weg 37 b
48155 Münster

Tickets from €18.00
Concessions available

Event organiser: Friedenskapelle am Friedenspark, Egbert-Snoek-Str. 1, 48155 Münster, Deutschland

Tickets


Event info

Ian Shaw gilt als einer der originellsten und kreativsten Jazzsänger, die das Vereinigte Königreich hervorgebracht hat. Darüber hinaus ist er ein talentierter Pianist, Songschreiber, Schauspieler, Moderator und Produzent. Zweimal wurde er beim renommierten BBC Jazz Award zum „Best Jazz Vocalist“ gewählt, 2018 gewann er den Jazz Award des Britischen Parlaments. Die Diskografie des in London lebenden Sängers und vollendeten Showmans umfasst drei Veröffentlichungen in den USA und insgesamt 16 Veröffentlichungen unter eigenem Namen.

Shaw begann seine Karriere im Umfeld des alternativen Kabaretts und ist bekannt dafür, kurzweilige Geschichtenerzählungen in seine Aufritte einzubinden. Über die Jahre hat er mit Künstlern wie Quincy Jones, Van Morrison, Georgie Fame, Cleo Laine, Kenny Wheeler, Nigel Kennedy oder Pete Townsend (The Who) zusammengearbeitet.

In der Friedenskapelle wird er mit seinem Trio bestehend aus Barry Green (Piano), Mick Hutton (Kontrabass) und Dave Ohm (Schlagzeug) auftreten. Gespielt werden Stücke von den letzten beiden Alben „The Theory Of Joy“ und „Shine Sister Shine“, die populäre Klassiker ebenso umfassen wie Eigenkompositionen Shaws.

Kooperation mit dem Münsterland Festival part 10

Location

Konzertsaal Friedenskapelle
Willy-Brandt-Weg 37b
48155 Münster
Germany
Plan route
Image of the venue

Die Friedenskapelle in Münster steht für ein Stück Geschichte. Sie soll an den Abzug der Engländer aus der Stadt und das Ende des Zweiten Weltkrieges erinnern. Doch sie ist weit mehr als nur ein Denkmal, denn mit einem erstklassigen Konzertangebot gilt sie als ein wahres Juwel in der Kulturlandschaft der Region.

Nachdem die ehemalige englische Garnisonskirche aufwändig restauriert und erweitert wurde, erstrahlt sie seit 2003 in neuem Glanz und ist innerhalb weniger Jahre zu einem bedeutenden Veranstaltungsort für erstklassige Konzerte avanciert. Ein festlich geschmückter Saal bietet neben einer hervorragenden Akustik und einer unvergleichlichen Atmosphäre Platz für insgesamt 230 Zuschauer. Diese können hier in den Genuss von Kammermusik, Chorgesängen, Orchesterkonzerten sowie modernen Klängen kommen. Dabei finden immer wieder Grenzübergänge statt, bei denen sich Musik mit Darstellungsformen wie Tanz oder Performance vereint, wodurch einzigartige Sinneseindrücke entstehen. Auch für Kinder wird einiges geboten: Geschichten, Märchen und Fabeln werden erzählt, musikalisch begleitet und ziehen kleine, aber auch große Zuschauer in ihren Bann.

Musikalische Vielfalt, herzliche Betreuung und Erlebnisse für die ganze Familie – dafür steht die Friedenskapelle und dafür wird sie von den Menschen geliebt.