Jennifer Batten

Internationale Aufmerksamkeit zog Jennifer Batten erstmals mit ihrem spektakulären Gitarrensolo in Michael Jacksons Song „Beat it“ auf sich: Dabei überzeugte sie mit der durch Edward Van Halen perfektionierten Spieltechnik des „Tappings“ und präsentierte der Welt ihr außerordentliches Talent für virtuoses Gitarrenspiel! 1987 wurde sie aus 100 Kandidaten als Leadgitarristin ausgewählt, um den ‚King of Pop‘ Michael Jackson auf seinen internationalen Tourneen zu begleiten. Über 10 Jahre lang war sie Teil seiner Liveband und Bühnenshow, arbeitete jedoch nebenbei stets an ihrer Solokarriere. 1992 veröffentlichte sie ihr erstes eigenes Album „Above, Below And Beyond“, das von Stevie Wonders Gitarristen Michael Sembello produziert wurde. Es folgten drei weitere Alben („One Planet Under One Groove“, „Momentum“, „Whatever“), von denen ersteres mit ihrer 1995 gegründeten Band „The Immigrants“ aufgenommen wurde. Bei ihren Konzerten begeistert Jennifer Batten mit einer unglaublichen Live-Performance! Man merkt dieser Gitarristin definitiv an, dass sie schon lange im Business ist und ihre Erfahrung gekonnt einsetzen kann.

Derzeit sind leider keine Termine verfügbar.