John Diva & The Rockets Of Love - Mama Said Rock Is Dead

Torfweg 53
33397 Rietberg

Tickets from €25.20

Event organiser: Gartenschaupark Rietberg GmbH, Rathausstraße 36, 33397 Rietberg, Deutschland

Select quantity

Freie Platzwahl

Normalpreis

per €25.20

+ Begleitperson

per €25.20

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Personen, die einen Schwerbehindertenausweis mit dem Kennzeichen "B" besitzen, erhalten für die Begleitperson eine Freikarte bzw. ein Ticket, das den Eintritt zu zweit ermöglicht.

Diese Tickets sind nur in der Touristikinformation Rietberg, Rathausstraße 38, 33397 Rietberg erhältlich.
Infos auch telefonisch in der Touristikinformation unter 05244/986100
print@home after payment
Mail

Event info

Die 80er-Jahre waren die Ära der großen Rockbands – und lange gab es danach keine authentische, ambitionierte und kraftvolle Formation mehr. Das galt jedoch nur, bis John Diva & The Rockets of Love auf die Bildfläche traten.

John Diva war jahrelang im Hintergrund tätig, als Coach und Songwriter für diverse Größen der Rockszene, darunter KISS, Bon Jovi und Aerosmith. Als John Diva & The Rockets of Love stellte sich der geborene Entertainer schließlich selbst auf die Bühne. Er und seine Rockets spielen die wichtigsten Rockhits aller Zeiten: Von „Rock You Like A Hurricane“ über „Here I Go Again“ bis hin zu „You Give Love A Bad Name“ sind die Klassiker der wilden 80er gebührend vertreten.

John Diva & The Rockets of Love bieten eine mitreißende Rock-Performance. Seid auch ihr dabei, wenn der Sunnyboy aus San Diego mit seinen Rock ‘n‘ Roll Power Rangers auf der Bühne die großen Hits der 80er zum Besten gibt!

Location

cultura - Sparkassentheater an der Ems
Torfweg 53
33397 Rietberg
Germany
Plan route

Theater, Comedy oder Konzerte – die cultura im westfälischen Rietberg ist eine echte Größe in der regionalen Kulturlandschaft. Wer einen unterhaltsamen Abend erleben möchte, ist in dem Rundbau am Torfweg auf jeden Fall an der richtigen Adresse.

Bereits von außen fällt die ungewöhnliche Architektur des Gebäudes auf: Die cultura ist ein zeitgenössischer Nachbau des weltberühmten „Shakespeare‘s Globe Theatre“, das in London am Ufer der Themse beheimatet ist. Drei Ränge, etagenförmig angeordnet, bieten Platz für bis zu 750 Besucher. Durch die ungewöhnliche Bauweise kommt das Publikum den Künstlern sehr nahe, denn kein Platz ist mehr als 14 Meter von der Bühne entfernt. Diese einzigartige Atmosphäre hat sich auch in Künstlerkreisen herumgesprochen – in der cultura traten bereits „Die Prinzen“ oder Klaus Lage auf. Modernste Veranstaltungstechnik und innovative Beleuchtungskonzepte runden das Erlebnis ab.

Die cultura liegt in nächster Nähe zur Rietberger Innenstadt. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ist das Theater per regionalem oder überregionalem Bus zu erreichen. Mit dem Auto gelangen Besucher über die B64 nach Rietberg, Parkplätze gibt es direkt am Theater in ausreichender Zahl.