Konstantin Wecker - WELTENBRAND

& Kammerorchester der Bayerischen Philharmonie unter der Leitung von Mark Mast  

Hauptstraße 17
55120 Mainz

Event organiser: Frankfurter Hof, Augustinerstraße 55, 55116 Mainz, Deutschland

Tickets

Verfügbarkeit erfragbar unter 06131/242 916 oder 06131/242914

Event info

Konstantin Wecker geht 2019 mit dem Kammerorchester der Bayerischen
Philharmonie auf Tour

Entzündet vom Weltenbrand
Konstantin Wecker und die klassische Musik. Für viele gehören Violine, Bratsche und Cello seit jeher zu dem Münchner Liedermacher wie dessen Klavier und seine Stimme. All diejenigen dürfen 2019 auf die ganz besonderen Konzertereignisse „Weltenbrand“ gespannt sein. Denn im kommenden Jahr wird Konstantin Wecker mit dem Kammerorchester der Bayerischen Philharmonie auf große Konzertreise gehen. Am Dirigentenpult: Mark Mast.
Konstantin Wecker und Mark Mast – die beiden Namen stehen für eine fast 20-jährige Zusammenarbeit, zu der unter anderem auch die Uraufführung von Weckers „Carmina bavariae“ bei den Orff-Tagen der Bayerischen Philharmonie gehörte, die vom Intendanten der Sergiu Celibidache Stiftung dirigiert wurde. Auch auf Konstantin Weckers jüngster Produktion „Poesie und Widerstand“ wirkten Mark Mast und seine Kammermusiker mit - im Studio sowie auf der Bühne des ausverkauften Circus Krone, wo der Sänger mit fünf gefeierten Konzerten seine fulminante Jubiläumstour zum 70. Geburtstag begann. 2019 sind Konstantin Wecker und Mark Mast wieder auf der Bühne vereint, um mit alten und neuen Songs des Liedermachers den globalen Traum einer herrschaftsfreien Welt zu zelebrieren, darunter eben auch
„Weltenbrand“, „Empört euch“ sowie das „Hexeneinmaleins“, das der Münchner Komponist bereits in den 70er- Jahren für eine orchestrale Begleitung geschrieben hat. Seine Leidenschaft für die Klassik ist Konstantin Wecker von seinem verehrten Vater bereits im zarten
Knabenalter in die musikalische Seele gehaucht wurden. Für immer und ewig. Zahlreiche Platten, CDs, Filmmusiken, Kindermusicals und Bühnenauftritte sind Zeugen dieser wunderbaren Bindung. Unter anderem stand er in den vergangenen Jahrzehnten mit den Münchner Philharmonikern, dem Bayerischen Rundfunkorchester und der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen auf der Bühne. Die Hingabe zur klassischen Musik lässt ihn ebenso wenig los wie die Furcht vor einer stetig kälter werdenden Welt. Und so wird Konstantin Wecker auch in seinem aktuellen Programm „Weltenbrand“ seine Stimme gegen
den Krieg und die drohende Faschisierung der Erde erheben. Doch eines ist klar. Wer den bekennenden Pazifisten und Träger des Göttinger Friedenspreises 2018 kennt, der weiß, dass er auch mit diesem düster klingenden Titel keine Angst verbreitet. Sondern Mut und Lebensfreude. Und dies mit der außergewöhnlichen Kraft und den wundervollen Klängen eines phänomenalen Orchesters.

Meistersinger Konzerte & Promotion GmbH T +49 (0) 30 - 25 39 16 21 info@msk-live.de
Alexanderstraße 9, 10178 Berlin F +49 (0) 30 - 25 39 16 24 www.msk-live.de

Liebe Besucherinnen und Besucher des Konzerts von Konstantin Wecker am 30.12.2019 in der Rheingoldhalle Mainz,

aufgrund eines Brands in einem Teilbereich der Rheingoldhalle Mainz am 16. Mai 2019 und den damit zusammenhängenden Auswirkungen und Einschränkungen müssen leider einzelne Veranstaltungen und Konzerte, die für den Kongress-Saal der Rheingoldhalle vorgesehen werden, verlegt oder abgesagt werden. Nach aktuellem Stand wird der Kongress-Saal der Rheingoldhalle Mainz noch bis zum 31.12.2020 geschlossen bleiben.

Leider ist hierdurch auch Ihre Veranstaltung betroffen.

Erfreulicherweise hat aber sowohl Herr Wecker als auch die Halle 45, Hauptstraße 17-19, 55120 Mainz eine örtliche Verlegung möglich gemacht, so dass das Konzert in Mainz wie vorgesehen stattfinden wird.
Auch der Saalplan ist entsprechend beibehalten worden, Ihre Tickets behalten somit Ihre Gültigkeit.


Wir entschuldigen uns für die Umstände und bitten um Verständnis!

Location

Halle 45
Hauptstraße 17-19
55120 Mainz
Germany
Plan route

Die HALLE 45 in Mainz, ehemals bekannt unter dem Namen Phönix-Halle, ist eine Alleskönnerin. Ganz gleich ob Comedy, Theater, Rockkonzert oder Klassik – das Kulturprogramm der alten Industriehalle überzeugt von vorne bis hinten.

Mit 5.000 m² ist die Halle einer ehemaligen Waggon- und Panzerfabrik eine der größten Hallen im Rhein-Main Gebiet. Über die Jahrzehnte hinweg konnte der ursprüngliche Industriecharme aus damaligen Zeiten bewahrt werden und durch aufwendige Modernisierungen im Jahr 2015 noch besser ins Licht gerückt werden. Die HALLE 45 ist eine ganz besondere Lady unter den Event-Locations, die durch das variable Raumtrennungssystem zu einem Hotspot für Musik- und Kulturveranstaltungen, Sportevents, Messen, Kongresse und Firmenevents wurde.

Im Norden von Mainz, nur wenige Gehminuten vom Bahnhof „Mainz Nord“ oder „Mainz-Mombach“ entfernt, besticht die Kultur- und Eventhalle mit ihrer Atmosphäre, die unter die Haut geht. Offen und hell erstrahlt die HALLE 45 in neuem Glanz, immer bereit für erstklassige Veranstaltungen mit erstklassigem Publikum!