Kurt Knabenschuh & Otiz - Wer ist der Boss?

Kurt Knabenschuh & Otiz  

Friedrich-König-Str. 7
98527 Suhl

Tickets from €24.50
Concessions available

Event organiser: Konzertagentur Friedrich GmbH, Am Gründlein 3, 96472 Rödental, Deutschland

Select quantity

Freie Platzwahl

Normalpreis

per €24.50

Schwergeschädigte

per €13.10

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

50% Ermäßigung für Menschen ab 50% Behinderung gegen Vorlage eines gültigen Ausweises.
Wenn eine Begleitperson im Ausweis angegeben ist (B) , dann bekommt die Begleitperson auch eine Ermäßigung von 50%.
Beim Verkauf von Rollstuhltickets, die Plätze bitte telefonisch unter 09563 30820 durchgeben!
kein Storno - keine Ticketrücknahme!
bei Fragen : 09563 30820
print@home after payment
Mail

Event info

„Wer ist der Boss?“
Oder…
„Ist das Ihr Hund, der sich gerade am Buffet bedient?“

Alltagskabarett & Comedy - Mit und ohne Bulldogge
Das neue Programm von Kurt Knabenschuh

Eines Tages war Kurt Knabenschuh durch gewisse Umstände genötigt, seinen Hund mit auf die Bühne zu nehmen…. Indes…
Hier handelt es sich nicht um einen kleinen, süßen Zwergpudel, der mit Schleifchen im Haar auf dem Seil tanzen und diverse Operettenouvertüren auf der Querflöte spielen kann. Nein, es geht um einen ausgewachsenen Englische Bulldoggenrüden. Charmant, aber dickköpfig. Und nicht unbedingt der Schönste. So ein Hund, an dem sich die Geister scheiden. Die einen finden ihn kraftvoll und charismatisch. Andererseits gibt es Menschen, die bei seinem Anblick das eigene, schrill kläffende 4-6 cm große Furzkissen namens „Ursus“ panisch auf den Arm nehmen und „Nein, nein! Weg, weg!“ wispern.
Skurrile Begegnungen auf Hundebene. Zum Beispiel von „Huschi-Wuschi“ und „Bootcamp-Hundeschulen“
Und natürlich auch mit anderen, neuen Geschichten der Kategorie „Alltagskabarett“.
Mit dem von Kurt Knabenschuh bekannten Wortwitz und trockenem Humor.

Location

Congress Centrum Suhl
Friedrich-König-Straße 7
98527 Suhl
Germany
Plan route

Das Congress Centrum Suhl hat von Theater über Lesungen und Messen bis hin zu Comedy oder Rock- und Popkonzerten so einiges zu bieten und ist somit ein wichtiger Bestandteil des Suhler Kulturangebots. Aber nicht nur das! Auch ausgezeichnete internationale Gastronomie, ein 4-Sterne-Hotel, das Erlebnisbad Ottilienbad, eine Kunstgalerie im Atrium und ein Fahrzeugmuseum sind unter dem Dach des CCS in moderner Komplexität verbunden.

Das Congress Centrum Suhl gilt als die größte Veranstaltungsstätte Südthüringens. Bis zu 2.350 Personen können in dem runden Bau, der Mitte der 1970er Jahre erbaut wurde, bewirtschaftet werden und Platz im Großen Saal finden. Neben diesem gibt es auch noch weitere kleinere Säle wie den Saal Simson, den Bankettsaal Kaluga, den Kultkeller Vampir, das Türmchen und das Atrium. Ganz gleich welche Veranstaltungen stattfinden und welche Räumlichkeiten genutzt werden, höchste Priorität hat beim Team des Congress Centrums Suhl immer die Kundenzufriedenheit und Gastfreundschaft, was bei jedem Event zu einer tollen Atmosphäre führt. Im CCS standen unter anderem schon Joe Cocker sowie die Scorpions auf der Bühne und haben dem Publikum unvergessliche Konzerte geliefert. Und auch andere Veranstaltungen und Events, wie zum Beispiel verschiedene Produktionen von Fernsehsendungen des MDR, darunter „Die Schlager des Jahres“ oder „Das Adventsfest der 100.000 Lichter“ präsentiert von Florian Silbereisen, finden hier genau den richtigen Rahmen.

Suhl in Thüringen liegt 70 Kilometer südwestlich von Erfurt und ist mit dem Auto sowie mit der Bahn gut zu erreichen. Der Bahnhof Suhl liegt nur knappe acht Minuten Laufzeit vom Congress Centrum Suhl entfernt, was eine bequeme, staufreie Anreise ermöglicht. Der Weg zum CCS ist außerdem gut ausgeschildert. Für alle Besucher, die mit dem Auto fahren, gibt es ausreichend Parkmöglichkeiten direkt im Parkhaus des Congress Centrums Suhl sowie im angrenzenden Lauterbogen-Center.