Maxi Biewer - Ich mach´ aus Regen Sonnenschein

Lindenallee 23
15890 Eisenhüttenstadt

Tickets from €20.90
Concessions available

Event organiser: Stadt Eisenhüttenstadt, Lindenallee 23, 15890 Eisenhüttenstadt, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Standard

per €23.00

Ermäßigung

per €20.90

Rollstuhl 1. Kat.

Ermäßigung

per €20.90

Begleitperson 1. Kat.

Ermäßigung

per €20.90

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Ermäßigung mit Nachweis: gültig für Kinder, Schüler, Azubis, Studenten, monatlichen Leistungsbeziehern nach dem SGB II und XII und Schwerbehinderten mit dem Vermerk "B" sowie deren Begleitpersonen gegen Vorlage eines entsprechenden Nachweises bzw. nach Vorlage des EH-Passes.
Das Wahl-Abo ist jeweils in der 1. Preiskategorie erhältlich.
print@home after payment
Mail

Event info

Das Leben als Wetterfee ist gar nicht so einfach. Schließlich kann selbst Maxi Biewer nicht immer nur Sonne und blauen Himmel vermelden. Den
Zuschauer möchte man aber doch wohlgemut und optimistisch stimmen!

Deutschlands bekannteste Wettermoderatorin nimmt den Leser in ihrem Buch mit auf die Reise hinter die TV-Wetterkarten und die Kulissen der RTL-Fernsehwelt. Mit weit über 15000 Vorhersagen in allen Wetterlagen von »Guten Morgen Deutschland« bis »RTL Aktuell« ist Maxi Biewer Deutschlands erfahrenste Wettermoderatorin. Hier erfährt der geneigte Leser alles, was er schon immer über die Wettervorhersage und Wettermoderation wissen wollte. Wie kommt der Wetterbericht zustande?
Warum liegt er gefühlt ständig daneben? War früher mehr Schnee? Und was tun, wenn man vor laufender Kamera einen Lachanfall bekommt und
nicht mehr aufhören kann?

Maxi Biewer erzählt alles über ihre Sicht auf das Wetter, die Meteorologie,
die hohe Kunst der Vorhersage und ihre Fernsehkarriere als Moderatorin.
Daneben kommt auch Privates nicht zu kurz: Sie berichtet von ihrem
berühmten Lachanfall und wie Stefan Raab auf sie aufmerksam wurde,
erzählt von Silvesterplänen und durchwachten Nächten. Offen und
optimistisch berichtet Maxi Biewer in ihrem Buch aus der manchmal
bewölkten, meist aber heiteren Großwetterlage ihres Lebens.

Maxi Biewer, Deutschlands dienstälteste Fernseh-Wettermoderatorin,
nimmt den Leser mit auf eine heitere Wetter-Reise. Es geht in kurzen
Geschichten durch alle Jahreszeiten, auf verschiedene Kontinente, auf
berufliche Drehs über und zum Wetter, aber auch ganz persönliche
Momente und Begebenheiten werden mit Humor erzählt.

Dabei kann der Leser nicht nur hinter die Kulissen des Fernsehwetters
gucken, sondern erfährt nebenbei auch noch Wissenswertes rund ums
Wetter und das nicht immer so einfache Leben der Wettermenschen.
Natürlich werden auch viele Geschichten aus dem privaten Leben der
Wetterfee erzählt, mit einem Schuß Selbstironie, heiterer Leichtigkeit und
einer großen Liebe zum Leben.

Location

Friedrich-Wolf-Theater
Lindenallee 23
15890 Eisenhüttenstadt
Germany
Plan route
Image of the venue

Das Friedrich-Wolf-Theater gilt als kulturelles Zentrum von Eisenhüttenstadt. Es besteht aus vier verschiedenen Spielstätten: Dem Theatersaal und dem Rangfoyer, der „kleinen bühne“ und einer im Grünen gelegenen Freilichtbühne, die im Sommer für Open-Air-Veranstaltungen genutzt wird.

Das Theater wurde 1955 eröffnet und stand zunächst allein in der Landschaft. Das brandenburgische Eisenhüttenstadt war damals noch im Aufbau als erste Planstadt der damaligen DDR, der gelbe Säulenbau also ein Vorstoß für ein kulturelles Gemeinschaftsleben. Auf der Bühne gaben sich damals die Größen der DDR-Showszene die Klinke in die Hand, aber auch klassisches Theater wurde gezeigt. Nach der Wende wurde der Theaterbetrieb fortgesetzt, nach der Renovierung 2010 ergänzte man das Programm um Lesungen und Musikveranstaltungen. Mittlerweile kann das Friedrich-Wolf-Theater auf über 60 Jahre Geschichte zurückblicken und ist bei den Besuchern sehr beliebt. Der stimmungsvolle Hauptsaal bietet ebenso wie die moderne „kleine bühne“ die ideale Atmosphäre für jede Art von Veranstaltung.

Die Anreise zum Theater kann mit dem Auto über die E30/A12 aus der Richtung Berlin oder über die B97/B112 aus der Richtung Cottbus erfolgen – Parkplätze stehen am City Center zur Verfügung. Auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ist das Theater gut erreichbar, der Busbahnhof befindet sich in Laufweite und wird von verschiedenen Buslinien angefahren.