miu - Album Release-Tour

Lister Meile 4
30161 Hannover

Tickets from €20.70

Event organiser: Pavillon, Lister Meile 4, 30161 Hannover, Deutschland

Select quantity

Freie Platzwahl

Normalpreis

per €20.70

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Reservierungen für Rollstuhlplätze ausschließlich per Email info@pavillon-hannover.de oder telefonisch unter 0511 2355550.
print@home after payment
Mail

Event info

Ohren auf, hier kommt die nächste Musiksensation aus Hamburg: Miu! Denn wer „den Soul von Donny Hathaway, den Charme einer Audrey Hepburn, aber auch das Abgründige von Amy Winehouse und die Stärke einer Adele“ hat, muss schon was ganz Besonderes sein! Nicht nur laut des Hamburger Abendblattes.

Doch das ist nicht das Einzige, was Miu – aka Nina Graf – auszeichnet. Die gebürtige Hamburgerin weiß neben ihrer gefühlvollen Soulstimme auch als Dozentin an der Hamburg School of Music zu überzeugen. Dass sie ursprünglich aus der Werbebranche kommt, half ihr, sich schnell im Musikbusiness zurechtzufinden. Und das ist auch bitter nötig, denn seit ihrem legendären Konzert in der Elbphilharmonie ist die Sängerin in aller Munde. Zusammen mit einer 10-köpfigen Band performte sie Songs aus ihrem Debütalbum „Watercoloured Borderlines", die vom Publikum begeistert angenommen wurden. Mit Mius zweitem Album „Leaf“ knüpft die Sängerin an den zuvor eingeschlagenen Weg an. Der zweite Langspieler kommt in einem modernen Klangteppich aus Jazz, Soul, Pop und Rock daher, zu dem Miu mit viel Fingerspitzengefühl ihre persönlichen Texte liefert.

Miu schafft es, Soul in Deutschland auf ein neues Level zu heben. Erleben Sie die Ausnahmemusikerin live in Begleitung ihrer Band. Ein unvergessliches Konzerterlebnis steht Ihnen bevor!

Location

Kulturzentrum Pavillon
Lister Meile 4
30161 Hannover
Germany
Plan route
Image of the venue

Fast täglich bietet das Kulturzentrum Pavillon in Hannover eine Veranstaltung und begeistert mit diesem umfangreichen und facettenreichen Kulturprogramm seit Jahren die Hannoveraner.

Das offene Kulturzentrum bietet eine Vielzahl von Highlights für den Kalender: Theater, Kabarett, Konzerte, Lesungen oder Ausstellungen finden hier statt. Ergänzt wird das umfangreiche Angebot von Workshops, Projekten und politischen Debatten oder Diskussionsrunden. Deutschlandweit bekannt ist der Pavillon vor allem durch sein seit 1995 jährlich stattfindendes Weltmusikfestival MASALA. Im Kulturzentrum haben zudem das Café Mezzo, eine Zweigstelle der Stadtbibliothek Hannover sowie die theaterwerkstatt hannover e.v. und der workshop hannover e.v. Quartier bezogen.

Das ursprünglich nur als Provisorium errichtete Gebäude des Pavillons beherbergt das Kulturzentrum nun schon seit 1977. Besonders auffällig ist die 2000 zur EXPO installierte Solarstromanlage auf dem Dach des Gebäudes. Der Pavillon verfügt über einen Großen und Kleinen Saal sowie zwei Gruppenräume.