Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften statt. Bitte beachten Sie die Hygienemaßnahmen vor Ort.

Oliver - Musical von Lionel Bart nach Ch. Dickens Oliver Twist

Am Augustinerhof
54290 Trier

Event organiser: Theater Trier, Am Augustinerhof 3, 54290 Trier, Deutschland
* Prices incl. VAT plus €2.00 Service charges and delivery costs per order

Tickets

Sollte eine Buchung nicht mehr möglich sein, ist entweder der Onlineverkauf geschlossen oder die Vorstellung ist ausverkauft. Evtl. Restkarten an der Abendkasse erhältlich!

Event info

Es ist Charles Dickens‘ berühmtester Roman, der schon in fast dreißig Verfilmungen, diversen Hörspielen und unzähligen Theaterinszenierungen interpretiert wurde. Lionel Barts Musical-Version ist die wohl meist gefeierte. Sehen Sie jetzt „Oliver! Das Musical“ live in Trier!

Mitte des 19. Jahrhunderts, Großbritannien. Oliver Twist lebt als verlassenes Waisenkind in einem Armenhaus und wird regelmäßig von den Aufpasserinnen misshandelt. Eines Tages gelingt dem hageren Jungen die Flucht und so wandert er sieben Tage, bis er ausgemergelt die Stadtgrenzen Londons erreicht. Hungrig, zitternd und schlaff gerät er in die Fänge vom Boss der Diebe, der Oliver zu einem Räuber in seiner Bande ausbilden will. Immer wieder misslingt ihm die endgültige Flucht vor den Ganoven und so geht es am Ende um die Frage nach Leben und Tod.

Das Theater Trier heißt alle willkommen, im Großen Haus Platz zu nehmen. Sie erwartet ein Stück voller Auf- und Abgänge, das vor Spannung niemanden im Saal so recht loslassen wird. Jetzt Tickets sichern!

Event location

Theater Trier
Am Augustinerhof
54290 Trier
Germany
Plan route

Auf Napoleons Wunsch hin wurde vor mehr als 200 Jahren ein Kapuzinerkloster zum Theater Trier umfunktioniert. Heute ist das pulsierende Dreispartenhaus mit langer Tradition für viele Trierer aus dem Stadtbild nicht mehr wegzudenken. Es verfügt über ein Schauspiel-, ein Ballett- und ein Musikensemble und garantiert dem Publikum dadurch abwechslungsreiche und vielfältige künstlerische Programme auf hohem Niveau.

Das ursprüngliche Theatergebäude wurde im zweiten Weltkrieg zerstört. 1962 erfolgte schließlich die Grundsteinlegung für einen Neubau in bester Lage, direkt am Augustinerhof in der Trierer Innenstadt. Das moderne Große Haus bietet Sitzplätze für etwa 600 Besucher/innen und verfügt über eine Drehbühne. 2013 setzte der Deutsche Kulturrat e.V. das Theater Trier mit dem Status „von Schließung bedroht“ auf die Rote Liste Kultur. Daraufhin schlossen sich zahlreiche Trierer/innen und Kulturfreunde zusammen und kämpfen seitdem gemeinsam mit dem Theater Trier für den Erhalt der Kulturstätte als Dreispartenhaus.

Das Theater bietet aufgrund seines vielfältigen Programms gute Unterhaltung und Spaß für Groß und Klein und erfreut sich deshalb großer Beliebtheit bei den Trierer Bürgerinnen und Bürgern. Die Schließung wäre demnach ein überaus trauriger Verlust für das kulturelle Leben der schönen Universitätsstadt.