Piraten Open Air 2020 - "Ein Königreich vor dem Wind"

Schweriner Landstrasse 15
23936 Grevesmühlen

Event organiser: adventure production Grevesmühlen GmbH, Schweriner Landstraße 15, 23936 Grevesmühlen, Deutschland

Tickets

Restkarten ggf. an der Abendkasse erhältlich

Event info

Wir schreiben das Jahr des Herren 1698. Obwohl die Engländer den Mantel des Schweigens über die Aktion auf Grand Turk zu decken versuchen, verbreitete sich die Kunde vom Sieg der Piraten wie ein Lauffeuer. Ab nun hatten Flint und seine Crew, sowie die verbliebenden Siedler auf Grand Turk alle Hände voll zu tun. Der Hafen, die Küstenstreifen, alle Buchten und Strände mussten geschützt werden. Die Baumaßnahmen an der Bank, dem Fort und anderen Gebäuden durften keinesfalls eingestellt werden. Und eine neue Ordnung musste her. So wurde ein Jeder zu Aufgaben eingeteilt, welche so gar nicht den Gepflogenheiten einer Seemannschaft auf einem Piratenschiff entsprachen. Außer Billy und Spike. Beide waren für den Aufbau der Verteidigung zuständig. Bonny und Flint bastelten an der neuen Ordnung, Pew übernahm die Schiffe, Hannah und Felicitas die Versorgung und Nim van den Anderen die Aufsicht beim Bau der wichtigen Gebäude. Silver und Hands kümmerten sich um die Zuwanderer. Sie kamen zwar, aber noch spärlich. Noch blieben die ganzen Schiffsmannschaften mit ihren Schiffen aus. Aber Flint war sicher, sie würden kommen. Wenn nur einer mit bedeutendem Namen den Weg zu ihnen fand, würden die anderen bald folgen. Und so war es auch. Charles Vane war der erste, welcher den Weg nach Grand Turk fand. Und ab jetzt stürmten die gleichgesinnten der Meere, Seeleute aller Nationen und entlaufende Sklaven die Insel. Und Flint hatte alle Hände voll zu tun, um seinem Königreich vor dem Wind die nötige Ordnung zu geben und es nicht gleich wieder in den Wellen eines Chaos versinken zu lassen.

Videos

Location

Piraten Open Air Festspielgelände
Schweriner Landstraße 15
23936 Grevesmühlen
Germany
Plan route
Image of the venue

Stille, bezaubernde Flusslandschaften, alte Bauernhöfe, Parkanlagen der alten Gutshöfe, tiefe Wälder und weite Wiesen – das alles macht die Landschaft in Nordwest-Mecklenburg aus. Aber in einem der ältesten Orte des Landes, in dem von Seen umrahmten Grevesmühlen, stimmt das nicht immer. Einmal im Jahr durchbrechen hohe Segelmasten mit Strickleitern und Palmen die Landschaft und auf dem Festspielgelände des Piraten Open Air findet man weiße Sandstrände und kämpfende Piraten, die auf der Suche nach einem neuen Schatz sind.

Seit 2005 findet in Grevesmühlen jährlich das Piraten Open Air statt und entführt die Zuschauer in eine Zeit, wo die Schiffe noch aus Holz und die Männer aus Eisen waren. Schicksalshafte Begegnungen mit Capt’n Flint, der seit einigen Jahren von dem exzellenten Schweizer Schauspieler Benjamin Kernen gespielt wird, begeistert dann wieder Tausende Zuschauer. Erleben auch Sie atemberaubende Stunts, professionelle Spezialeffekte mit Feuer und Rauch, echte Schwarzpulverkanonen und vieles mehr, wenn das Piraten Open Air auf dem Festspielgelände in Grevesmühlen wieder in eine neue Episode startet und es heißt: Auf Seemann, Tod und Teufel!

Neben abenteuerlichem Theater kann man auf dem Gelände auch ein Restaurantbesuch der besonderen Art erleben. Denn hier befindet sich die einzige Piratenkaschemme Deutschlands, die Gaststätte „Zur Schatzinsel“, in der man leckere Seemannsküche der Karibik erleben kann. Das Piraten Open Air Festspielgelände befindet sich im Süden von Grevesmühlen und ist am besten mit dem Auto zu erreichen. Vor Ort finden Sie 400 kostenfreie Parkplätze.