Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften statt. Bitte beachten Sie die Hygienemaßnahmen vor Ort.

Stefan Verhasselt - "Kabarett 5.0: Zwischen den Zeilen"

Liebfrauenstraße 6
59320 Ennigerloh

Tickets from €25.40 *
Concession price available

Event organiser: Alte Brennerei Ennigerloh e.V., Liebfrauenstraße 6, 59320 Ennigerloh, Deutschland

Select quantity

Einheitskategorie

Normalpreis

per €25.40

Ermäßigt

per €23.75

Schwerbehinderte Person mit B im Ausweis

per €25.40

Begleitperson

per €0.00

Total amount €0.00
* Prices incl. VAT plus €2.00 Service charges and delivery costs per order

Information on concessions

Ermäßigungen für:
- Vereinsmitglieder
- Schüler/Studenten/Auszubildende unter 28 Jahren
- Bundesfreiwilligendienstleistende
- Schwerbehinderte
- Begleitpersonen Schwerbehinderter mit Merkzeichen „B“ im Ausweis
- Bezieher SGB II und SGB XII
- Ehrenamtskarte

Die gleichzeitige Gewährung mehrerer Ermäßigungen pro Eintrittskarte ist ausgeschlossen.
print@home
Delivery by post

Event info

Auch in seinem 17. Kabarettjahr bleibt der gebürtige Niederrheiner Stefan Verhasselt seiner Linie treu: Gesellschaftskritisch aktuell, stellenweise schräg, aber immer empathisch, mit einem großen Herz für die Eigenarten und Absurditäten seiner Mitmenschen, schaut er auf das, was um uns herum so passiert. Auf dass die Zuschauer nachher sagen: „Genau wie bei uns zuhaus.“

Zusammen mit seinem Publikum philosophiert Stefan Verhasselt über „Ein-Wort-Menüs-to-go“, Flexitarier und „Sun Chairs“, die keine Sonnenstühle sind. Man erfährt außerdem mehr zum Thema „Waldbaden“ und dass Gendern klangliche „Verwandte“ am Niederrhein hat.

Seinen neuesten Entdeckungen aus der immer verrückter werdenden Welt hat er den Titel gegeben: „Kabarett 5.0 – Zwischen den Zeilen“. In dem Soloprogramm ganz ohne Musik und Kostüm zählt das Wort, das von uns oft zwischen den Zeilen ausgesprochen wird und durch feinsinnige Beobachtungsgabe, Wortwitz und komische Überhöhung aus seiner scheinbaren Nebensächlichkeit herausgeholt wird.

Viele kennen den Kabarettisten auch als Moderator von WDR4. Was 1998 mit witzigen, tagesaktuellen Sprüchen in seinen Frühsendungen begann, ist seit 2006 Programm. Aktuell ist er mit seinem 5. Soloprogramm auf Tour durch Nordrhein-Westfalen. Dabei ist es von Vorteil, dass Stefan Verhasselt mittlerweile morgens etwas länger schlafen darf. Seit 2020 moderiert er nämlich die WDR4-Vormittagssendung „Hier und Heute“.

Event location

Alte Brennerei Ennigerloh
Liebfrauenstraße 6
59320 Ennigerloh
Germany
Plan route
Image of the venue location

Mitten im Herzen Ennigerlohs befindet sich mit der Alten Brennerei ein markantes, historisches Gebäude, das die Besucher mit einer Mischung aus historisch Überliefertem und einem Ausdruck der Moderne willkommen heißt.

In den 80er Jahren gelang es mit Hilfe öffentlicher Fördergelder, die alte Schnapsbrennerei Schwake zu einem Kulturzentrum umzubauen. Unter Berücksichtigung der Auflagen seitens des Denkmalschutzes gelang es, ein offenes Haus zu konzipieren, in dem ein Veranstaltungssaal und im Obergeschoss der Eichenraum eine Bühne bieten für Kabarett, Theater, Musik, Lyrik und diverse Ausstellungen. Das Programm wird vom Verein Alte Brennerei Schwake e.V. gestaltet.

Mit einem Kino und einem Stickerei-Museum bietet das Haus zwei weitere Anlaufpunkte für Jung und Alt.

Das Haus ist barrierefrei. Der Veranstaltungssaal und der größere der beiden Kinosäle sind mit einer Schwerhörigenschleife ausgestattet.