The Soul of New York´s Spanish Harlem

A hot Show of Latin Music, Song & Dance  

Greyerstr. 3
29525 Uelzen

Event organiser: Kulturkreis Uelzen e. V., Herzogenplatz 2, 29525 Uelzen, Deutschland

Tickets

Hier keine Tickets verfügbar

Event info

New Yorks Stadtteil „Spanish Harlem“ ist durch seine Latino Sub-Kultur weltberühmt.
Die gleichnamige multivisuelle Tanz- und Musik-Show nimmt den Zuschauer mit auf eine Zeitreise von den 1920er Jahren bis in die Gegenwart.
Ein mit allen Grooves gewaschenes Sextett, drei Sänger/-innen und zwölf preisgekrönte Tänzer/-innen machen diese „hot show of Latin music, song & dance“ zu einem Erlebnis für alle Sinne.
Die mondänen 1920er Jahre, die Flower Power Zeit der 60er, die Gegenwart mit Hip Hop und Breakdance – jedes Jahrzehnt hat seine musikalische Richtung, passenden Klamotten und natürlich den zugehörigen Tanzstil: Mambo, Conga, Cha Cha Cha, Salsa oder La Pa-changa. Neben bester Unterhaltung erfahren
die Zuschauer auch allerlei über den Zeitgeist.

Harlem hatte seinen Namen nach dem holländischen Haarlem, aber als sich 1917 viele Einwanderer aus Puerto Rico hier niederließen, kam der Spitzname „Spanish Harlem“ auf. Im Reisegepäck brachten sie auch jede Menge Musik mit, die die amerikanische Kultur in den nächsten 100 Jahren bemerkenswert prägte.

Die Show ist ein Tribut an große Künstler wie Duke Ellington, Charlie Parker, Thelonious Monk, Dizzy Gillespie, Carlos Santana, bis hin zu internationalen Superstars der Gegenwart wie Marc Anthony.


PRESSESTIMMEN
„Eine mitreißende Zeitreise von 1919 bis 2019, von den Anfängen der musikalischen Sub-Kultur bis in die
Gegenwart.“ (Westfalenpost)

Dauer: 2 Stunden inkl. Pause

MAGNETIC MUSIC


Ticket-Ermäßigung:
Gruppen ab 10 Vollzahlern erhalten 1 Freikarte
Kulturkreismitglieder erhalten Sonderkonditionen
Schwerbehinderte mit B-Schein erhalten 1 Freikarte für die Begleitperson
nur buchbar unter info@kk-uelzen.de oder Touristinfo 0581-800 6172

zzgl. 2,-€ / Ticket an der Abendkasse (außer Kulturkreis-Mitglieder)

Videos

Location

Theater an der Ilmenau
Greyerstr. 1-3
29525 Uelzen
Germany
Plan route
Image of the venue

Das Theater an der Ilmenau, im Niedersächsischen Uelzen, ist ein zentraler Ort für Kunst und Kultur. Mit einem bunten, abwechslungsreichen Veranstaltungsangebot hat es sich längst schon weit über die Grenzen der Stadt hinaus einen Namen gemacht.

1970 wurde das Haus erbaut und ist seitdem eine beliebte Spielstätte mit unterschiedlichen kulturellen Veranstaltungen. Da es mit 800 Sitzplätzen eines der größten Gastspieltheater der Region ist, stehen regelmäßig renommierte Ensembles, Tourneetheater aber auch bekannte Orchester sowie Künstler verschiedener Genres auf der Bühne. Das Programm setzt sich dementsprechend aus Schauspieldarbietungen, Musicals, Konzerten, Opern, Operetten, Ballett, Kinder- und Jugendvorstellungen sowie Comedy und Kabarett zusammen. Für Kunstliebhaber ist zudem das Foyer des Theaters von großem Interesse, denn dieses wird oft als Galerie für Ausstellungen moderner und zeitgenössischer Kunst genutzt. So lohnt es sich beispielsweise in der Pause oder auf dem Weg zu den Veranstaltungen die vielen Werke von Künstlern aus der ganzen Welt zu bestaunen.
Vor den Vorführungen und in der Pause können Sie sich bei diversen Getränken und kleinen Snacks in guter Gesellschaft einstimmen oder über das Gesehene oder Erlebte austauschen.

Ein Besuch im Theater an der Ilmenau bedeutet Unterhaltung und Inspiration für Groß und Klein. Das dürfen Sie sich nicht entgehen lassen!