Ulla Meinecke "Das würd ich im Film nie glauben..."

Ulla Meinecke  

Königsstraße 11
16259 Bad Freienwalde

Tickets from €27.00 *
Concessions available

Event organiser: MusikTheater Brandenburg e.V., Wilhelmstraße 43, 16269 Wriezen, Deutschland
* Preise inkl. MwSt., zzgl. €2.00 Servicegebühr und Versandkosten pro Bestellung

Tickets


Event info

Ihre samtige Stimme, ihre poetische Sprache und nicht zuletzt ihre nachdenklich-ironische Sicht auf die alltäglichen Dinge begründen ihren Ruf als Sängerin, Dichterin und Autorin. Viele 1000 Konzerte, ebenso viele Lesungen ihrer zwei bislang veröffentlichten Bücher, hat Ulla Meinecke in den letzten Jahren absolviert. Weit mehr als eine Million Tonträger hat sie von ihren Alben verkauft.

Ulla Meinecke ist die Meisterin der treffenden Worte.
Ihre Geschichten sind Bilder des Alltäglichen, die auf unvergleichliche Weise dem Besonderen nachgehen. In ihrem neuesten Erzählband betrachtet sie in gewohnt ironisch-reflektierter und überaus persönlicher Manier das Leben, die Menschen und die Liebe.
Die Texte der selbsternannten „Hardcore-Romantikerin“ handeln von dem einen großen Thema –von der wahren Liebe; von zarten Anfängen, kleinen Fluchten, großen Dramen und starken Abgängen. In sechs neuen Erzählungen berichtet sie von überraschenden Erkenntnissen beim Klassentreffen alter Schulkameraden, von gebrochenen Fernliebe-Herzen und den kleinen, aber bedeutsamen Missverständnissen der Geschlechter.

Freuen Sie sich auf einen Abend mit spannenden und humorvollen Erkenntnissen und musikalischen Ausflügen zusammen mit dem Multi- Instrumentalisten Reimar Henschke. Selbstverständlich werden dabei auch alle Hits von Ulla Meinecke zu Gehör gebracht – und viele neue ebenso.

Ein Muss für jeden Ulla Meinecke- Fan!

Location

Hof-Theater Bad Freienwalde
Königsstraße 11
16259 Bad Freienwalde
Germany
Plan route
Image of the venue

Sie möchten einen unterhaltsamen Abend in gemütlichem Ambiente erleben? Dann sind Sie im neuen Hof-Theater Bad Freienwalde genau richtig! Das traditionsreiche Haus an der Königsstraße hat für jeden Geschmack etwas zu bieten.

Mitte der 1930er Jahre wurde der Festsaal des damaligen Hotel „Drei Kronen“ zum Lichtspielhaus umgebaut. Bis ins neue Jahrtausend hinein wurde das Haus als „Kurlichtspiele“ betrieben, bis es schließlich 2013 zur Kleinkunstbühne umfunktioniert wurde. Betreiber ist der Verein „MusikTheater-Brandenburg e.V.“, der seinen Besuchern von Theater über Musical bis zu Kabarett die ganze Bandbreite bietet. Mit etwa 180 Plätzen bietet das 2019 komplett sanierte Hof-Theater eine gemütliche Atmosphäre für vergnügliche Stunden. Der schöne Saal ist mit versetzten Sitzreihen ausgestattet und verfügt über eine zusätzliche VIP-Lounge mit Tischbestuhlung.

Die nächstgelegene Haltestelle „Konzerthalle“ wird von verschiedenen innerstädtischen und regionalen Buslinien angefahren. Der Bahnhof ist zehn Gehminuten von der Location entfernt. Mit dem Auto erreichen Besucher das Hof-Theater über die B167. Parkplätze stehen in der Nähe zur Verfügung.