Waving the Guns

Es hätte so ein schöner Abend werden können

Waving the Guns stehen für politischen Rap mit einer klaren antifaschistischen Haltung. Ihre Musik ist inspiriert von etablierten Artists wie Zugezogen Maskulin, Audio88 & Yassin, Disarstar und Morlockk Dilemma. Partytracks dürfen zwischen den ernsten Themen ebenfalls nicht fehlen, dazu überzeugen die Jungs vor allem live mit viel Humor und vollem Einsatz.  Ende 2012 gründeten die Rapper Admiral Adonis und Milli Dance mit den Produzenten Doktor Damage und Dub Dylan die Hip-Hop-Formation Waving the Guns. Nach den EPs "Schadenfreude" und "Fachkräftemangel" erschien 2014 das Debütalbum "Schlachtrufe", gefolgt von einer Tour mit Feine Sahne Fischfilet. Das erste Album "Totschlagargumente" unter dem Label Audiolith wanderte ab 2015 über die Ladentheke. Zwei Jahre später folgte "Eine Hand bricht die andere", 2019 die dritte Platte "Das muss eine Demokratie aushalten können". Waving the Guns kommen mit einer gesunden Portion Antihaltung, Punchlines, Eloquenz, Pöbeleien und den passenden Kommentaren zum aktuellen Zeitgeschehen. Jetzt Tickets sichern und die WTG-Crew aus Rostock live erleben!

Source: Reservix

Waving The Guns

Heidelberg
Tickets