WDR Big Band feat. Christian Elsässer & Reinier Baas

Hansastraße 7-11
44137 Dortmund

Event organiser: domicil gGmbH, Hansastr. 7-11, 44137 Dortmund, Deutschland

Tickets

** Auf Grund der Maßnahmen im Zuge der CoVid19 Pandemie wurde diese Veranstaltung abgesagt **

Event info

Spurensuche

Wenn man die WDR Big Band im Konzertsaal vielstimmig und in voller Pracht hört, macht man sich wenig Gedanken über die Anfänge eines jeden Arrangements. Denn jede Komposition beginnt mit Stille, mit dem Nichts. „Jedes neue Stück beginnt mit einer entmutigenden leeren Seite“ - so beschreibt Christian Elsässer die größte Herausforderung eines Komponisten und Arrangeurs.

Und in genau dieser Kreation liegt aber auch eine ganz große Chance, die einem alle Freiheiten bietet, sich auf Spurensuche zu machen. Auf die Suche nach Tönen und Strukturen, nach Motiven und Rhythmen. Und wer genau sucht wird natürlich fündig - was irgendwann auch zum Selbstläufer werden kann, so dass auch nicht selten selektiert und gestrichen werden muss. Der Münchner Christian Elsässer lässt sich immer wieder auf dieses Experiment ein, er zählt mit seiner filigranen Handschrift und seinem gekonnten „Blick fürs große Ganze“ zu den gefragtesten deutschen Big Band-Leadern der jüngeren Generation.

Als Solist ist der junge talentierte Niederländer Reinier Baas eingeladen, der nicht nur in seiner Heimat für sein versiertes und beeindruckendes Gitarrenspiel und für seinen Mut zum Risiko gelobt wird.

Location

domicil
Hansastraße 7-11
44137 Dortmund
Germany
Plan route
Image of the venue

Hier hat der Jazz ein Zuhause gefunden. Das domicil in Dortmund ist ein mit Preisen überhäufter, stilvoller und beliebter Club, der schon seit über 40 Jahren die Musikszene der Stadt mit Konzerten nationaler wie internationaler Bands und Jazz-Größen bereichert.

Im Jahre 1969 beginnt die Geschichte der legendären Spielstätte in den Kellerräumen einer Kindertagesstätte. Schon zu dieser Zeit gaben sich berühmte Jazzmusiker aus aller Welt wie Alexis Korner, Albert Mangelsdorff, John Abercombie oder Dexter Gordon auf der Bühne die Klinke in die Hand. Seit 2005 befindet sich das domicil an einem neuen, zentraler gelegenen Standort in einem umgebauten UFA-Studio-Kino in der Hansastraße. Zu den Räumlichkeiten zählt neben einem Konzertsaal mit Platz für bis zu 500 Personen und einem Club auch eine klassische Cocktailbar, in der man es sich vor oder nach den Veranstaltungen gemütlich machen kann. Auf dem Spielplan stehen jährlich etwa 300 Termine: Konzerte, Festivals – wie zum Beispiel die seit 1971 an Weihnachten stattfindende Jazz-Matinee – Workshops, Sessions und vieles mehr. Für dieses überzeugende Programm wurde der Club schon für den LEA-Award nominiert sowie regelmäßig in die Liste der besten Jazzclubs weltweit aufgenommen.

Nehmen Sie Platz und genießen Sie erstklassige Konzerte oder schwingen Sie das Tanzbein im hauseigenen Club. Das stilvolle Ambiente und das abwechslungsreiche Veranstaltungsangebot zeichnen das domicil aus und machen es zu einem Anziehungspunkt für alle Liebhaber guter Unterhaltung.