Wen-Sinn Yang

Der Schweizer Wen-Sinn Yang gehört schon seit Jahren zu den ganz Großen. Mit viel Feingefühl und großer Liebe zur Musik entlockt der begnadete Cellist seinem Instrument die schönsten Töne. Zahlreiche Preise und Kooperationen mit international gefeierten Dirigenten belegen das Können Wen-Sinn Yangs. 1965 erblickte Yang in Bern das Licht der Welt. Nach seinem Studium in Zürich und Berlin machte er als Erster Solocellist im Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks auf sich aufmerksam. Seitdem ging es für Yang auf der Karriereleiter steil nach oben: Er arbeitete mit Dirigenten wie Sir Colin Davis und Lorin Maazel zusammen und trat mit Orchestern wie dem Shanghai Symphony und dem Royal Philharmonic Orchestra auf. Wen-Sinn Yang schafft es, seinem Publikum neben der Musik der Cellomeister des 19. Jahrhunderts auch die Werke moderner Komponisten schmackhaft zu machen. Diese Mischung aus Bekanntem und Neuem hat Yang zu internationaler Bekanntheit verholfen. Mal einfühlsam, mal hochvirtuos und immer ausdrucksstark – so präsentiert er sich seinem Publikum. Lassen Sie sich die Konzerte von Wen-Sinn Yang auf keinen Fall entgehen. Erleben Sie allerfeinste Cello-Musik wie nie zuvor!

Source: Reservix

Chorkonzert - "Krieg und Frieden" - Zum Gedenken an die Reichspogromnacht am 9./10.11.1938 und die Bombardierung der Stadt Fried

Salem-Mimmenhausen
Tickets

Chorkonzert - "Krieg und Frieden" - Zum Gedenken an die Reichspogromnacht am 9./10.11.1938 und die Bombardierung der Stadt Fried

Friedrichshafen
Tickets